Ihr Sachverständigenbüro für Brandschutz und Arbeitssicherheit

Durch die Kombination aus baulichen-, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz erhöht sich die Sicherheit auf ein Maximum.

Das Schutzziel ist es, bauliche Anlagen so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und in Stand zu halten, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind.

Durch eine Gefährdungsbeurteilung in Gebäuden bzw. Einrichtungen ist es möglich, Brandgefährdungen festzustellen, Brandschutzmaßnahmen auszuwählen und umzusetzen.

Gern stehen wir Ihnen jederzeit mit unserem Team zur Verfügung.

Ein Überblick über unsere Leistungen:

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl gemäß DIN EN 15635
Befähigte Person: Prüfung v. Leitern/Fahrgerüste n. DGUV Information 208-016 (BGI 694), DGUV Information 201-011 (BGI 663) sowie BetrSichV
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)
Arbeitssicherheit
Ausbildung Brandschutzbeauftragter
Fachbauleitung
Begleitender Brandschutz
Brandschutz Gutachten
Brandschutzkonzepte für Baugenehmigungen
Brandschutz Nachweise
Berechnen von Rauchabzugsanlagen nach DIN 18232
Brandschutztechnische Begehungen und Beratungen
Organisatorischer Brandschutz
Externer Brandschutzbeauftragter für Unternehmen
BMA-Konzepte gemäß DIN 14675
Brandschutzsachverständiger J.Nienberg